Freitag Morgen

Frostflaum
auf den Ästen. Alles weiß
weiß.

Die Donau atmet aus.
Ein Hauch
über feineisiger Haut.

Endlich Sonne.
Aber so kalt.




heute Morgen

heute Morgen
in der U-Bahn
sitzt ein alter Mann

er ist unruhig
spricht andere an
was zu lesen ist in der Zeitung
will er wissen
und er beklagt sich
über das Quietschen der Schuhsohlen
seines Sitznachbarn

ich hülle mich
in mein Schweigen und
verlasse den Wagen
heimlich





warten

mein Körper braucht
Fernsehen
sagt der Junge zum Vater
seine Hand umklammert
die Chipstüte
sie steigen ein

ich warte
auf die nächste Bahn
zu Hause wartet
Stille

Schnee der fällt

Schnee der fällt
zu Beginn
des neuen Jahres
schon wieder

grau

in den Schuhsohlen
kleine Steine
jeden Winter
das gleiche Theater






irgendwo habe ich den Satz
gelesen
wenn du mich liebst
ertrage meine Freude

ich weiß nicht warum
aber
ich fand ihn sehr bezeichnend
für die Liebe

heute Morgen

heute Morgen
trägt die Welt ihr Perlenkollier
alles glitzert

die Büsche
die Autodächer
die vertrockneten Blätter
auf dem Boden
der Asphalt

ich fühle mich leicht
und erkläre der Welt
meine Liebe

www.picturepilot.de