der traum

ich trage dieses winzige
federleichte
uralte wesen
an meine brust gedrückt
durch die nacht
hoffe dass es den gang
übersteht
ohne sich ganz
in meinen armen
aufzulösen

ich wollte es nicht
es wurde mir
an die hand gegeben
ans herz gelegt
einfach so im traum
wurde ich zur hüterin
seines verschwindens
bestimmt

nun wird es immer
kleiner
in meinen armen
.

die fledermaus
vom letzten jahr
ist fort
mein garten war ihr
jagdrevier
nun ist sie fort