der falsche Film

im Hirn halb verdaute Brocken
aus dem Tag gerissenes
Treibgut noch nicht verankert
im Gefühlshafen

über mir die sieche Sonne
kraftlos zwischen den Häusern
hängend kaum mehr
als eine matte Tönung

mein Heimweg ein low-budget Film
verwackelt in Schwarz-Weiß
nachträglich koloriert und
miserabel vertont

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

a guada kamaramau mocht sogor aus dem no wos
:-)
und seis a haundkuß
:-)

herbst.zeitlosen hat gesagt…

a guada kamaramau mocht aus dem a weisse woikn duach n blaun himö ;o)

Anonym hat gesagt…

na des kennta a
:-)
a haundkuss wa eam oba liaba - oda olle zwa zaum?
:-)))))