krebsgänge

in der sackgasse
zwei rechts zwei links
eine fallen lassen
hacke spitze drehung
vorwärts rückwärts
seitwärts
still stehn augen zum himmel
oben unten
fliegen oder fallen
dem boden die stirn
bieten beten bitten
die erde küssen
bis sie endlich
nachgibt

1 Kommentar:

haiku-art hat gesagt…

... ich wünsche Dir ein gutes Jahr 2013 und wenig Sackgassen.

Ein lieber Gruß,
Ramona