nachricht für dich

kaum noch zu entziffern
grau verwaschen
all diese ineinanderverfilzten
gedanken die geistern
ziellos ohne
niederschrift auf geduldigem
papier nur darauf lauernd
abzuheben zu schweben
sich endlich
niederzulassen
   beiläufig
in deinem ohr

Kommentare:

Bernd Balder hat gesagt…

Ein schöner Text. Die Vorstellung von diesen ineinander verfilzten und verwaschenen Gedanken wird hier sehr schön unterstützt durch die technische Umsetzung des Textes.

Gern gelesen und ich hoffe, die Worte finden das gehör. ;-)

LG
Bernd

LadyArt hat gesagt…

wie buchstaben zu klängen werden... toll!!!

LG
Gabriele