Mirjams Trommel














„Da nahm Mirjam, die Prophetin, eine Pauke in ihre Hand, und alle Frauen folgten ihr nach mit Pauken und im Reigen.“ (2. Mose 15)

ich sehe
die Mädchen und Frauen in ihren langen Gewändern
die Haare in Tücher gebunden zum Schutz
gegen den Sand und die unbarmherzige Sonne
die Haut der Älteren ledrig braun, ausgetrocknet
vom heißen Wüstenwind
allen voran Mirjam
mit erhobener Trommel den Rhythmus peitschend

ich sehe
die roten Flammen der Röcke züngeln im Takt der Schellen
bloße Füße wirbeln durch singenden Staub
ein Reigen der Freude
verfolgt von den dunkel verschlossenen Blicken
der Männer

Foto: (c) mr

Kommentare:

Irmi hat gesagt…

Einfach nur wundervoll in Worte gefaßt.
Mit geschlossenen auen kann man Dir folgen.
Liebe Grüße
Irmi

LadyArt hat gesagt…

...ein schönes, buntes, sattes bild, das bis hin zu den dunkel verschlossenen blicken der männer nur davon erzählt, dass sie mut hatten und nicht stehen blieben und weiter tanzten und sangen und der frau folgten...

wäre mitgelaufen, tanzend und singend...

herbst.zeitlosen hat gesagt…

ich sehe ... euch beide mittanzen :) vielleicht schließen sich noch andere an, mal sehen! In vielen Kulturen sind die tanzenden Frauen leider in der Überzahl, schade ... Ein Königreich für einen tanzenden Mann!