storchenpaar

zu wissen
um das flaumleichte
das kostbar seidene band
es bergen zu können
im nest
das wir gebaut
für uns und unsre kinder
bedeutet zukunft
gemeinsam
weiter
richtung süden

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Zuversichtlich bleiben, wenn das Band im Gegenwind flattert, wenn man sich ums Zerreißen sorgt und darum wissen, dass es genügt, präsent zu sein und zu bleiben und das uneingeschränkt. Nichts anbieten müssen, sondern nur Dasein ...
Berührende Poesie - vielen Dank.
Liebe Grüße von
Hermann Josef

Bernd Balder hat gesagt…

Der Text strahlt Zuversicht aus. Das ist wichtig in dieser Zeit, in der scheinbar alles negativ ist. Oft muss man aber nur an der Oberfläche kratzen ... dort gibt es so viel zu entdecken, was leider leicht übersehen wird.

Danke für deine Zeilen.

LG
Bernd

veredit hat gesagt…

Danke dafür!


- isabella