himmelssupp

am himmel lauter
weiße riebele
wie in einer blauen himmelssupp
und quer durch schwimmt
der flieger, wohin?
nach berlin, nach wien
hauptsach irgend-
wohin

* riebele sind geriebene, krümelige suppennudeln

Kommentare:

walter hat gesagt…

...nau net irgant a zü (ziel),
kennt's sei, dass dea noch wean eine wü??

:-)))

zwickabussi
walta
:-)

herbst.zeitlosen hat gesagt…

du hast ja so recht, walter, mein flieger fliegt im urlaub eigentlich immer nach wien. das hatte ich doch schon mal s. "wolkenbilder" im august 2010

:o)

walter hat gesagt…

i hob's in da erinnarung - nua des "imma" hob i net mitkriagt!
:-)))))

ääärmelcheen
:-)

Früher Mal hat gesagt…

Erich Kästner:

An besonders schönen Tagen
ist der Himmel sozusagen
wie aus blauem Porzellan.
Und die Federwolken gleichen
weißen, zart getuschten Zeichen,
wie wir sie auf Schalen sahn...

herbst.zeitlosen hat gesagt…

dankeschön, früher mal, freu mich über die kästnerschen zeilen und deinen besuch. grüße dich
monika